TPL_WILA_OPEN_MENU
Foto: © Sebastian Schiegl

Foto: © Sebastian Schiegl

IRS Systementwicklung GmbH

Maßnahme: Offenhalten wenig frequentierter Flächen
Kommune: Brennberg

Besseres Regenwassermanagement durch unversiegelte Flächen

Das Ingenieurbüro entwickelt und fertigt vorrangig Testsysteme als Hard- und Softwarelösungen, die beim Testen von Prototypen zum Einsatz kommen, aber auch beim End-of-Line-Testing oder für Lebensdauer-Tests. Seit der Unternehmensgründung vor rund dreißig Jahren wurden die Gebäude zunehmend erweitert und dabei auf eine naturnahe Umfeldgestaltung geachtet.

Ein Grundsatz bei der Erweiterung war und ist beispielsweise, dass nur so viel Fläche versiegelt bzw. asphaltiert wird wie unbedingt notwendig. Das führt dazu, dass heute beispielsweise die Parkplätze überwiegend offengehalten sind und ein Versickern des Regenwassers ermöglich. Alternativ zum Asphalt wurden teilweise wassergebundene Wegedecken erstellt oder eine wasserdurchlässige Pflasterung vorgenommen. Teilweise wurden Wege auch einfach mit einer Einsaat versehen. Das ist bei Verbindungswegen zwischen den Gebäudekomplexen und ihn Pausenbereichen genauso möglich wie auf Feuerwehrzufahrten. Die entstehenden Blühwiesen werden bei IRS abgestimmt auf ihre Nutzung gepflegt, so dass die meisten Bereiche nur ein- bis zweimal jährlich gemäht werden.

Die Maßnahmen passen in das gesamte Gestaltungskonzept, in dem eine hochwertige, attraktive und zukunftsweisende Flächengestaltung im Einklang mit der Natur und nicht gegen sie verfolgt wird.

Kommentar von Reinhard Schiegl, Geschäftsführer:

„Firmengebäude und Parkplätze wurden um die Natur herum und zwischen die Natur hinein gebaut. Es hat mich schon auch gereizt, Kritikern zu beweisen, dass ich nicht einfach eine Halle aufstelle und rundum alles zubetoniere. Die Symbiose aus Technik und natürlichem Lebensraum fördert nicht nur die Artenvielfalt sondern auch die Kreativität im Arbeitsalltag.“

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer