TPL_WILA_OPEN_MENU
Foto: © Ihr Bäcker Schüren

Foto: © Ihr Bäcker Schüren

Bäckerei Schüren GmbH

Maßnahme: Förderung nachhaltiger Verkehrsmittel
Kommune: Hilden

CO2 freundliche Alternativen für die Belegschaft

Die Bäckerei Schüren in Hilden ist bekannt für ihre guten Backwaren. Zusätzlich setzt der Betrieb immer stärker auf nachhaltige Formen der Mobilität und Energieerzeugung. So wird im Hauptstandort in Hilden nicht nur die hauseigene Elektro-Lieferwagen Flotte vom selbst erzeugten Strom der eigenen Solaranlage auf dem-Carport sowie auf dem Backstubendach angetrieben, sondern der Strom wird auch den Mitarbeitern für eigene Firmen-Elektro-PKW kostenlos zur Verfügung gestellt. Auch Kunden finden hier zu jeder Tageszeit eine Auflademöglichkeit für ihre Elektroautos.

Insgesamt stehen 21 Ladeplätze mit 34 Anschlüssen für jedermann zur Verfügung. Auch die zahlreichen Mitarbeiter-E-Bikes der Bäckerei können an den 14 Schukoanschlüssen unter dem gesicherten Carport geladen werden. Aktuell umfasst der Elektro-Fuhrpark 17 Firmen-E-PKW, 8 E-Lieferwagen und 12 Mitarbeiter fahren ein E-Bike.  Die Ladestation wird durch die Solaranlage mit einer Leistung von 185 kWpeak mit Strom versorgt.

Dadurch wird den Mitarbeiter/innen eine CO2 freundliche und kostengünstige Form der Mobilität und Alternative zum eigenen PKW ermöglicht.

Kommentar von Kathleen Graf, Assistenz der Geschäftsleitung:

„In unserer Firma stehen wir hinter dem Konzept von E-Mobilität vor dem Hintergrund von mehr Nachhaltigkeit. Nach und nach stellen wir unsere Lieferfahrzeuge auf rein elektrisch betriebene Fahrzeuge um. Für den Betrieb steht fest, dass die Zukunft nur mit einer CO2 neutraleren, nachhaltigeren Form der Mobilität stattfinden kann.“

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer