TPL_WILA_OPEN_MENU
Foto: © Firma ROSE Bikes Biketown Bocholt

Foto: © Firma ROSE Bikes Biketown Bocholt

ROSE Bike GmbH

Maßnahme: Staudenpflanzungen auf und entlang des Parkplatzes, Ansaat Wildblumen
Kommune: Bocholt

Nachhaltigkeit auf dem Gelände und im Geschäft

Die Firma Rose Bikes ist ein führender Fahrradhersteller und Versandhändler aus dem münsterländischen Bocholt in Nordrhein-Westfalen. Nicht nur im Arbeitskontext, sondern auch an seinem Firmensitz setzt das Unternehmen auf nachhaltige Lösungen.

Der Firma liegt ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur sehr am Herzen. Um das Firmengelände ökologischer zu gestalten, wurde die Böschung, die den Parkplatz einsäumt, mit regionalen Saatgutmischungen und Staudenpflanzungen naturnah begrünt sowie weitere Beete auf dem Parkplatzgelände und rund um das Geschäft heimatnah bepflanzt. Die Wildblumen und Wildgräser tragen zum Nektar- und Pollenangebot für Bienen und andere Insekten bei und bieten Lebensraum für viele Insekten und andere Kleinlebewesen. Ziel der Maßnahme ist es, Artenschutz und Artenvielfalt zu fördern. Ein Teil der Fläche wurde über einen städtischen Nutzungsvertrag zur Verfügung gestellt. Ein örtlicher Gartenbaufachbetrieb (Garten Grandiflora GmbH) hat die Maßnahme besonders im Hinblick auf einen Blühzeitenkalender geplant und durchgeführt, um sicherzustellen, dass den Insekten fast ganzjährig ungefüllte Blüten zur Verfügung stehen. Um die Flächen zu bewässern, wurde eine automatische Bewässerungsanlage installiert. An einem angrenzenden Lagergebäude wurde auch eine Wasserretentionsfläche angelegt. Sowohl die Belegschaft als auch die Kund*innen nehmen diese Umgestaltung der Außenanlagen sehr positiv wahr.

Kommentar Geschäftsführer ROSE Bike GmbH:

„Wir freuen uns, dass wir mit der Bepflanzung von Stauden und Gehölzen auf über 1800 m² rund um unsere BIKETOWN nicht nur neuen Lebensraum für Insekten schaffen konnten, sondern gleichzeitig unsere Kunden begeistern. Unser Ziel war es, die heimatnahe Ökologie durch möglichst ganzjährig präsente Nahrungsquellen und Unterschlüpfe zu stärken sowie Vorbild im verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt zu sein.“

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer