TPL_WILA_OPEN_MENU
Foto: © Klaus Sawetzki

Tun Sie sich und Ihrer Belegschaft etwas Gutes! Buntes und Duftendes unter dem Fenster genießen

Viele Randstreifen, Fassaden und Abstandsflächen sind im schlichten Grau oder Einheitsgrün gehalten. Das ist im Winter auch vollkommen ausreichend. Gerade im Sommer sehnen sich aber viele danach, bei der Arbeit die Fenster zu öffnen oder in der Pause frische Luft und gerne auch den Duft von Sommer reinzulassen. Das ist sehr einfach möglich, man die passende Pflanzenauswahl beachtet und neben dem Auge auch die Nase mit entscheiden lässt.

Haben Sie Arbeitsplätze, in deren Nähe sich Fenster und Türen zum Hof hin öffnen lassen. Dann nutzen Sie diese Chance, um die Sinne anzusprechen! Farbenfrohe Stauden wie Heckenrosen und duftende Kräuter wie Lavendel steigern die Kreativität, motivieren bei der täglichen Arbeit und sorgen für Wohlbefinden. Am schönsten ist es natürlich, wenn Sie die Auswahl mit Ihrer Belegschaft zusammen treffen.

Inspiration für das Pflanzen mit heimischen Sorten finden Sie in der Rubrik „Platz für biologische Vielfalt“ oder in der Broschüre „Mehr Natur im Gewerbegebiet“.

Gesuchte Fläche zur Verschönerung:

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer