TPL_WILA_OPEN_MENU

Kick-Off in Bocholt und Vreden

Nachdem die letzten Monate nur kleinere Treffen stattfanden, konnte das Projekt am 16. September nun doch in größerer Runde zum offiziellen Projektauftakt in Bocholt und Vreden einladen – selbstverständlich unter Einhaltung geltender Schutzbestimmungen.

In Vreden kamen Geschäftsführer*innen und Mitarbeiter*innen von 14 Unternehmen in den Großen Sitzungssaal des Rathauses, zusammen mit den städtischen Vertreter*innen nahmen ca. 30 Personen teil.

In Bocholt fand die Veranstaltung im LWL Industriemuseum mit 19 Unternehmen, Vertreter*innen des LWL-Museums und der Stadtverwaltung statt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer äußerten großes Interesse an den Wärmebildern der einzelnen Gewerbe- und Industriegebiete.

Das Highlight bei beiden Veranstaltungen war ein Vortrag von Prof. Dr. -Ing. Nicole Pfoser über Fassaden- und Dachbegrünungsmaßnahmen. Die anschließende Diskussion drehte sich vor allem um die technischen und finanziellen Möglichkeiten der Begrünung. Durch die Örtlichkeiten (Rathaus / Industriemuseum) war ein Austausch unter Coronaschutzbedingungen gut möglich. Auch wurde auf das Angebot von Beratungen durch die Mitarbeiter*innen des Global Nature Fund sowie in Vreden durch das Landschaftsarchitekturbüro Hoff hingewiesen. Inzwischen stehen die nächsten Termine für Fachberatungen zu Maßnahmen (Erstberatungen) schon fest.

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer